Web Toolbar by Wibiya

 

Bildungskarenz

Die Bildungskarenz ermöglicht ArbeitnehmerInnen, sich bei bestehendem Arbeitsverhältnis für Weiterbildung freistellen zu lassen. Sie ermöglicht aber auch ArbeitgeberInnen in wirtschaftlich schwierigen Zeiten bewährtes Personal im Unternehmen zu halten und gleichzeitig für die Dauer von max. einem Jahr die Lohn- und Nebenkosten zu sparen. Gleichzeitig werden die MitarbeiterInnen weiterqualifiziert und sind so für neue Aufgaben im Unternehmen besser gerüstet.

 

Ausführliche Informationen zur Bildungskarenz finden Sie unter:

Informationsmappe

Ausbildungsinhalte

Infoblatt Bildungskarenz AMS

 

Gerne beraten wir Sie persönlich, erstellen Ihren individuellen Bildungsplan und helfen bei den ersten bürokratischen Wegen.

 

 

  

Im Kurs

 

 

 

 

 

 

 

Unsere Partner